Unser Lebensstil und unsere Ernährung haben sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert – leider nicht immer zu unserem gesundheitlichen Vorteil. Viele Menschen fühlen sich oft müde, ausgelaugt und ständig erschöpft. Aus anfänglichen Unpässlichkeiten können größere Beschwerdebilder entstehen.

Nahezu alle Stoffwechselvorgänge im Körper sind von der Verfügbarkeit an Mikronährstoffen abhängig, sie sind eine grundlegende Voraussetzung. Mit unserer Nährstoffversorgung können wir unseren Körper positiv beeinflussen. Gerne helfe ich Ihnen bei der Vitalstoffberatung. Je nach Bedarf setze ich bei meiner Arbeit auch den BIOSCAN ein.

Aus der Quantenphysik wissen wir, dass praktisch alles aus Schwingungen besteht. Ebenso ist der menschliche Organismus ein Schwingungskörper. BIOSCAN ist ein bioenergetisches Erfassungssystem, mit dem man den menschlichen Körper in kürzester Zeit von Kopf bis Fuß energetisch bewerten kann. Nach 90 Sekunden sind ca. 200 Einzelwerte sichtbar.

Über einen Handsensor erfasst BIOSCAN das gesamte Energiesystem aller Körperstrukturen, den Stoffwechsel, den ph-Wert (Säure-Basen-Haushalt), Vitamine, Spurenelemente, Homotoxine, Elektrosmog, Schwermetallen und vieles mehr. 

Vorteile für den Klienten/die Klientin

  • keine körperliche Vorbereitung nötig (z. B. kein nüchternes Erscheinen zum Scan)
  • bildhafte Darstellung aller belastender Veränderungen, Dysbalancen, Mängel und Überschüsse
  • risiko- und schmerzfreie Anwendung
  • einfaches „Frühwarnsystem“ im Sinne der Prävention, wodurch frühzeitige, geringfügige Veränderungen der Lebensweise gesundheitlichen Ressourcen aufbauen/mobilisieren können

Die Analyse mit dem Bioscan SWA ist schulmedizinisch nicht anerkannt. Sie ersetzt keine schulmedizinisch anerkannte Untersuchung zur Diagnose-Erstellung und Therapie.